Der PraxisParcours

Der PraxisParcours an unserer Schule am 4. Dezember 2012

StartbildDer PraxisParcours ist ein Kompetenzzirkel für die 8., 9. und 10. Klassen mit praktischen Aufgaben zur Berufsorientierung.

Hierfür fand für die Eltern am Vorabend, dem 3. Dezember um 19 Uhr ein Elterninformationsabend dazu statt. Die Durchführung übernahm die Evangelische Gesellschaft Stuttgart EVA in Vertretung von Frau Ehrlich und Frau Hoffmann.

Dort berichteten, nach der Begrüßung durch Herrn Rektor Knühl, der Berufsberater Herr Schütz und Vertreter der vier Firmen Ansmann, Adventon, AWO und von der Volksbank Kirnau über die heutigen Anforderungen an Auszubildende.

Die Firma Ansmann wurde vertreten durch die Personalreferentin Frau Rottler und den Personalleiter Herrn Scheuermann. Für die Firma Adventon sprach der Geschäftsführer Herr Wolf in Begleitung seiner Auszubildenden Frau Quaß. Die AWO wurde von Frau Lehner vertreten und die Volksbank Kirnau vom Prokuristen Herrn Ehmann.

Im Anschluss konnten die anwesenden Eltern den Praxisparcours selbst ausprobieren.

Am Tag darauf führten dann die Schülerinnen und Schüler der achten-, neunten und zehnten Klasse und die beiden Klassen der Karl-Trunzer-Schule aus Buchen den PraxisParcours durch. Dabei wurden sie von Vertreterinnen der Volksbank Kirnau, der Firma Adventon, den Mitarbeiterinnen der EVA Frau Ehrlich und Frau Hoffmann, Lehrerinnen und Lehrern und den Berufseinstiegsbegleiterinnen unserer Schule Frau Bloos und Frau Schubert begleitet.

 

Bild 1   Bild 2

Bild 3   Bild 4

   Bild 6

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Informationen zum PraxisParcours kann man diesem Link entnehmen.

www.eva-stuttgart.de/praxisparcours.html